Waldbaden im Elsass

Waldbaden – Kraft tanken im Elsass

Ausgebrannt und gestresst? Arbeit ohne Sinn?

Waldbaden im Elsass

Die wohltuende Atmosphäre des Waldes wirkt entspannend. Das Immunsystem wird gestärkt, Stresshormone werden gesenkt und  wir schöpfen Lebensfreude. Achtsamkeits- und Atemübungen sowie langsames Gehen und Wahrnehmen sind die Merkmale des Shinrin Yoku , was aus dem Japanischen übersetzt heißt: In die Atmosphäre des Waldes eintauchen.

Waldbaden – ein besonderes Naturerlebnis

  • Ankommen. Atemübungen. Belastendes loslassen.
  • Den Wald betreten. Wahrnehmung. Achtsamkeit.                            
  • Terpene inhalieren. Geh-Meditation 20 Minuten.
  • Stille. Stärken unserer Sinne – sehen, hören, riechen, fühlen
  • Kleine Pause
  • Leichte Natur-Yoga-Übungen am Baum.
  • Bewusst-Sein.
  • Gelassenheit und Ruhe

Neue Wege

Manchmal müssen wir innehalten, Gedanken nachhängen, Gefühle sortieren. Es ist so viel passiert und wer hektisch weiterrennt, nicht innerlich sammelt und auswertet, verschenkt Möglichkeiten, die uns gerade in dieser Zeit zuwachsen. (Vera Sandberg)

Waldbaden im Elsass

Was macht Waldbaden so wertvoll?

  • Das allgemeine Wohlbefinden wird gestärkt
  • Verbessert die Schlafqualität
  • Ausgleichende Wirkung auf das Vegetative Nervensystem
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Achtsamkeit für den Alltag wird geübt
  • Zufriedenheit wird spürbar verbessert
  • Besserer Umgang mit Stress im Alltag
  • Waldbaden hilft, gesund zu bleiben!
  • Ist für jede Altersgruppe geeignet
  • Füllt Energiereserven auf

Gut zu wissen:

Wir gehen langsam, 3 – 5  Kilometer in 3 Stunden. Wir machen Pausen. Wichtig: Robuste, der Witterung angepasste Kleidung und feste Schuhe tragen. Für die Pausen etwas zu essen und ausreichend zu trinken (Heißgetränk) mitnehmen.  Weitere Infos gerne bei Anmeldung.

Ich begleite Sie auf diesem Weg:

Rita Schöck-Mergenthaler,  Zertifizierte Kursleiterin Shinrin Yoku / Waldbaden (Internat. Akademie Waldbaden Shinrin Yoku, Baden-Baden)

Rita Schöck-Mergenthaler,  Zertifizierte Kursleiterin Shinrin Yoku / Waldbaden (Internat. Akademie Waldbaden Shinrin Yoku, Baden-Baden)

Zertifizierte Bodenpraktikerin (Bioland-Verband)

Gärtnermeisterin / Bachelor of Horticultur Science

Gartentherapeutin  (Internationale Gesellschaft für Gartentherapie)

Termine und Anmeldung:

Neue Termin sind Samstag, 24. Februar 2024, Sonntag 03.März 2024, Samstag 16. März 2024

Jeweils 10 – 13 Uhr oder auch gerne individuell nach Absprache.

Weitere Infos unter: www.henritas.garden 

Ort: Haguenau-Marienthal / Elsass  (Marienthal hat einen Bahnhof)

Maximal 10 Teilnehmer. Kosten Waldbaden 30 Euro / Person,

Verbindliche Anmeldung unter Angabe Ihrer Mobil-Nummer bis 2 Tage vor der Veranstaltung unter

info@henritas.garden  oder 0049  171 49 13 706

Dies ist eine witterungsabhängige Veranstaltung!